2. Wirtschaftsforum zum Thema Public Value am 30. September an der h_da

Wenn sich Unternehmen oder Einrichtungen mit Public Value beschäftigen, stellen sie sich die Frage, welchen gesellschaftlichen Mehrwert und Nutzen sie mit ihren Leistungen beisteuern können. Das 2. Wirtschaftsforum an der Hochschule Darmstadt (h_da) wird unter dem Motto "Public Value - Vision, Konzepte & praktische Umsetzung" die Thematik aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchten. Am Freitag, 30. September, nähern sich in der Zeit von 10 Uhr bis zirka 17.30 Uhr Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik dem Thema in Vorträgen, Workshops und einer Podiumsdiskussion.

Eröffnet wird das 2. Wirtschaftsforum an der Hochschule Darmstadt um 10 Uhr (Hörsaalgebäude C 19, Schöfferstraße 3) mit einem Vortrag von Matthias Samson, Staatssekretär im Hessischen Wirtschaftsministerium. Sein Thema: Die Bedeutung von Public Value für Politik & Verwaltung". Es folgen weitere Vorträge zu den Themen "Corporate Social Responsibility" und zur Verlässlichkeit in der Unternehmensberichterstattung.

In mehreren Workshops ab 14 Uhr (Hochhaus, Gebäude C 10) präsentieren Studierende sowie Professorinnen und Professoren aus dem Fachbereich Wirtschaft der h_da ausgewählte Forschungsprojekte zum Thema Public Value. Im Dialog mit dem Publikum werden Ansätze diskutiert und Möglichkeiten der Vernetzung ausgelotet.

Im Rahmen einer Ergebnismesse (16 Uhr, Glaskasten, Hochhaus, Gebäude C 10, EG) werden die Resultate der Workshops präsentiert. Daran schließt eine Podiumsdiskussion an mit Vertretern aus Wirtschaft und Verwaltung. Moderation: Prof. Dr. Michael Ahrend, Vorstand der HEAG und Honorarprofessor am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Darmstadt.

Organisiert wird das jährlich stattfindende Wirtschaftsforum von Studierenden aus dem Fachbereich Wirtschaft der h_da unter der Leitung von Prof. Dr. Anke Kopsch und Prof. Dr. Werner Stork. Es thematisiert gesellschaftliche Aspekte aus einer wirtschaftlichen Perspektive.

Was?
Public Value: Vision, Konzepte & praktische Umsetzung: 2. Wirtschaftsforum an der Hochschule Darmstadt

Wann?
Freitag, 30. September, 10 Uhr bis zirka 17.30 Uhr

Wo?
Hochschule Darmstadt
Campus Schöfferstraße
Hörsaalgebäude C 19 (Vorträge am Vormittag)
Hochhaus C 10 (Workshops und Podiumsdiskussion am Nachmittag)

Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt

Das ausführliche Programm des 2. Wirtschaftsforums an der Hochschule Darmstadt finden Sie hier im pdf-Format.

Anmeldungen sind noch bis zum 25. September online möglich:
link.h-da.de/Fw2V