Internationaler Tag und Study Abroad Fair an der h_da

Unter dem Motto „At home & abroad – Best Practice-Internationalisierungsbeispiele der Hochschule Darmstadt“ stellen Vertreter verschiedener Fachbereiche am 16. April ab 14 Uhr ihre Erfahrungen und Projekte im Bereich der Internationalisierung vor. Professorin Sabine Breitsameter berichtet beispielsweise über den interdisziplinär angelegten Studiengang Digital Media, in dem weitgehend auf Englisch unterrichtet wird. Der Studiengang wird zudem in enger Zusammenarbeit mit der Partnerhochschule, dem Cork Institute of Technology in Irland, angeboten. Architekturprofessor Dr. Michael Saldanha erklärt, wie h_da-Studierende gemeinsam mit Studierenden in China ein Haus im chinesischen Shenyang entwickelt haben.

Study Abroad Fair
Das International Office und verschiedene andere Aussteller informieren am Vormittag zwischen 10 und 14 Uhr im Erdgeschoss des Hochhauses alle interessierten Studierenden über die Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen.

Das gesamte Programm der Study Abroad Fair und des Internationalen Tages finden Sie auf der Website des International Office.