h_da ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit an Hochschulen

Seit Dezember 2021 ist die h_da institutionelles Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit an Hochschulen e.V.  (DG HochN). Damit ist sie Teil einer bundesweiten Austausch- und Expert*innenplattform zur Förderung Nachhaltiger Entwicklung im Hochschulsystem.

Die DG HochN möchte dazu beitragen, dass alle deutschen Hochschulen bis 2030 sowohl die Nachhaltigkeitsziele der UN (SDGs) als auch den Nationalen Aktionsplan Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) strukturell verankern. Ganz im Sinne des Whole Institution Approach liegt der Fokus der Maßnahmen auf folgenden Themenfeldern und deren Zusammenwirken: Forschung, Lehre, Transfer, Betrieb, Governance, Transparenz und studentisches Engagement. Die DG HochN stellt auf ihrer Webseite Handlungsempfehlungen und Leitfäden für die sieben Handlungsfelder zur Verfügung, die unter Mitwirkung vieler Expert*innen zahlreicher nachhaltigkeitsorientierter Hochschulen entstanden sind. Ein gemeinsam betriebenes, öffentliches DG HochN – Wiki dient als Wissensbasis für alle Nachhaltigkeitsinteressierten im deutschsprachigen Raum.

Mehr erfahren über DG HochN
Der Flyer DG HochN gibt einen kurzen Überblick über die Angebote der Zusammenarbeit. Auf der Webseite der DG HochN sind umfangreiche Informationen zum Selbstverständnis und den Handlungsempfehlungen für die sieben Themenfelder verfügbar.

Alle Hochschulangehörigen können sich einbringen
Hochschulleitungen, wissenschaftliches Forschungs- und Lehrpersonal, Verwaltungsmitarbeitende und Studierende: alle Angehörigen der h_da können von einer beitragsfreien Mitgliedschaft der DG HochN profitieren und die vielfältigen Angebote nutzen: Über persönliche Vernetzung zu spezifischen Fragestellungen, Teilhabe an der Community, die Möglichkeit der Teilnahme und Initiierung von DG-Hubs oder bedarfsbezogener kollegialer Beratung.

Interesse an einer Mitgliedschaft? Wenden Sie sich bitte an:

  • ine@h-da.de – Dr. Claudia Schreider, Koordinatorin der Initiative: Nachhaltige Entwicklung in der h_da
  • info.ne@h-da.de – Eva Schäfer, Leiterin der Zentralen Organisationseinheit Nachhaltige Entwicklung

Zu Nachhaltiger Entwicklung an der h_da informiert bleiben

Wer sich zum Thema Nachhaltige Entwicklung an der h_da weiter auf dem Laufenden halten möchte, kann das über den “:ne Newsletter – h_da für Nachhaltige Entwicklung“ tun. Wer den Newsletter noch nicht kennt, kann diesen über die Datenpflege abonnieren (Anleitung).